Montag, 30. November 2009

Ursprünge - von Tanja Hammerl

Seit meiner Recherche zum Adventskalender frage ich mich immer wieder woher manche Bräuche eigentlich kommen. Wiki ist hier in der Tat meine liebste Anlaufstelle.
Beim Schmücken der Wohnung beispielsweise wollte ich wissen, weshalb wir Christbaumkugeln verwenden. Mir fiel einfach keine logische Erklärung hierfür ein. Also setzte ich mich an meinen Lapotop und recherchierte die Problematik mit folgendem Ergebnis:
Es war wohl lange Zeit Tradition den Weihnachtsbaum mit roten Äpfeln, Kerzen oder gold angemalten Früchten und Tannenzapfen zu schmücken. Daher auch die traditionelle Farbkombination rot und gold für den Weichnachtsschmuck, die ja auch heute noch am Beliebtesten ist. Ein Glasbläser in Lothringen kam auf die Idee Glaskugeln als Ersatz für die Äpfel zu verwenden. Ursache für die Idee war, dass 1858 kaum Kernobst da war, denn in diesem Jahr kam es zu Missernten und die Ernährung war natürlich wichtiger als das Schmücken der Weihnachtsbäume. Der Glasbläser begann bunte Kugeln herzustellen und diese als Baumschmuck zu nutzen und die Idee wurde sofort von der Umgebung aufgegriffen. So nahm die Christbaumkugel ihren Siegeszug auf und verbreitete sich sehr schnell. Heute ist die Christbaumkugel auf der ganzen Welt vertreten und gehört zu einer festen Weihnachtstradition.
Und wie bereits in den vergangen Jahrhunderten hängen wir nicht nur Kugeln sondern auch Figuren, Lametta und/oder Süßes an den Baum.
Eine sehr interessanter Link ist dieser hier:
http://www.wecarelife.at/themen-specials/weihnachtssymbole/weihnachtssymbole/
Hier werden verschiedene Bräuche erklärt und deren Urpsprung aufgezeigt.

Morgen ist es also soweit. Das erste Türchen meiner Adventskalender werden geöffnet. Nachdem ich gestern schon die erste Kerze anzünden durfte und mich dabei irgendwie wie ein kleines Kind gefühlt habe, kann ich es jetzt kaum noch abwarten, das erset Türchen zu öffnen um zu sehen, welche Schokofigur mir den Start in den Tag versüßen darf.

1 Kommentar:

  1. bin gar kein weihnachtsfreak, schön, wie du dich freuen kannst :)

    AntwortenLöschen

Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Verzeichnis Bloggeramt.de
 
Blog Directory